karies

/Tag:karies

Januar 2018

Fluoridsalz schützt vor Karies

2018-02-14T12:12:13+00:00

Fluoridsalz schützt vor Karies. Die Wissenschaftler um Professor Andreas Rainer Jordan, Beiratsmitglied der Informationsstelle für Kariesprophylaxe  sowie wissenschaftlicher Direktor des Instituts der Deutschen Zahnärzte (IDZ), führten die Untersuchung bei 441 Vorschulkindern im Alter von drei bis fünf Jahren in Gambia durch. 304 Kinder erhielten dabei über zwölf Monate Mahlzeiten, die mit fluoridiertem Speisesalz zubereitet wurden. [...]

Fluoridsalz schützt vor Karies 2018-02-14T12:12:13+00:00

Mai 2017

Zahnarztangst fördert Zahnverlust

2017-05-01T10:13:23+00:00

Die häufigsten Gründe für den Verlust von Zähnen liegen in den bekannten zahnmedizinischen Volkskrankheiten der Karies und der Parodontose. Die Parodontose ist  eine entzündliche, bakteriell bedingte Erkrankung und führt bei Erwachsenen ab 40 Jahren öfters zu Zahnverlust als Karies. Wegen ihrer entzündlichen Erkrankung hat sie viele Auswirkungen auf die allgemeine Gesundheit und wird fachlich als [...]

Zahnarztangst fördert Zahnverlust 2017-05-01T10:13:23+00:00

März 2017

Gesunde Ernährung

2017-03-21T20:22:39+00:00

Wer in Sachen gesunder Ernährung und Zahnpflege bestimmte gute Regeln einhält, hat sehr gute Chancen, bis ins hohe Alter schöne und gesunde Zähne zu erhalten. Es gibt bestimmte Nahrungsmittel, die unsere Zähne stärken und schützen, und andere Nahrungsmittel, die uns krank machen. Neben Zucker gibt es auch andere unbekannte Schadstoffe für unsere Zähne. Dazu gehört [...]

Gesunde Ernährung 2017-03-21T20:22:39+00:00

Januar 2017

Selbstheilung der Zähne durch ein neues Medikament

2017-01-11T18:36:48+00:00

Der Zahnarztbesuch ist für Angstpatienten sehr schwierig. Es gibt aber Hoffnung. Ein neues Medikament könnte nun dafür sorgen, dass sich Zähne selber regenerieren Das Medikament wurde bisher in Alzheimer-Studien eingesetzt. Die Wissenschaftler haben festgestellt, dass das Alzheimer-Medikament Tideglusib die Stammzellen im Zahn stimuliert und somit die natürliche Fähigkeit des Zahns verbessert, sich selbst zu heilen [...]

Selbstheilung der Zähne durch ein neues Medikament 2017-01-11T18:36:48+00:00

Oktober 2016

Kariesprophylaxe

2016-10-21T21:57:40+00:00

Zahnkaries entsteht  durch das Zusammenwirken eines kariogenen, mikrobiellen Biofilms und bestimmter Nahrungsbestandteile. Der Biofilm entwickelt sich ständig und wird durch bakterielle Stoffwechselprozesse und Wechselwirkungen der verschiedenen Bakterien untereinander in der Mundhöhle beeinflusst. Die Zusammensetzung des Biofilms ist individuell und zeitlich sehr unterschiedlich. Die entsprechenden Konsequenzen sind für die Prävention und Behandlung von Zahnkaries sehr wichtig.  [...]

Kariesprophylaxe 2016-10-21T21:57:40+00:00

September 2016

Substanzschonende Zahnmedizin

2016-09-20T05:57:20+00:00

Das Beste in Ihrem Mund ist sind Ihre natürlichen Zähne. In der heutigen modernen Zahnmedizin gilt es, so viel natürliche Zahnsubstanz wie möglich zu erhalten.  Abgebrochene Ecken an den Schneidezähnen oder unschöne Lücken können innerhalb einer Sitzung in der modernen konservativen Zahnmedizin schnell und substanzschonend mit minimalinvasiven Griffen repariert werden. Schöne Zähne sind die Basis [...]

Substanzschonende Zahnmedizin 2016-09-20T05:57:20+00:00

Fluoreszenzunterstützte Prophylaxe

2016-09-17T12:53:36+00:00

Plaque, Zahnstein, Beläge begünstigen die Entstehung von Karies. Die professionelle Zahnreinigung ist ein wichtiger Beitrag zur zahnmedizinischen Vorsorge. Zahnarzt Dr. Hayim in Essen gibt Ihnen einen Überblick über den Ablauf der Behandlung. Nach einigen Tagen ohne Zähneputzen bildet sich ein gelblicher Film aus Speiseresten und Speichelbestandteilen auf den Zähnen. Das ist ein idealer Nährboden für Bakterien. Trotz aller Gründlichkeit schafft man [...]

Fluoreszenzunterstützte Prophylaxe 2016-09-17T12:53:36+00:00

April 2016

März 2016

Fluoride

2018-02-16T19:34:57+00:00

Fluoride in der Zahnmedizin sind sehr wichtig Die Zähne werden ständig in der Mundhöhle während der Nahrungsaufnahme durch Säuren angegriffen. Der Zahnschmelz ist das härteste Material im Körper. Der sichtbare Teil des Zahnes, der Zahnschmelz besteht aus einem mikrofeinen Gitter aus Kristall (Hydroxylapatit) mit eingelagerten anorganischen Stoffen, z. B. Magnesium, Natrium und Kalium. Wenn Säuren einen Zahn angreifen, [...]

Fluoride 2018-02-16T19:34:57+00:00

Januar 2016