Parodontitis und kardiovaskuläre Erkrankungen

Startseite/Schlagwort: Parodontitis und kardiovaskuläre Erkrankungen

Januar 2018

Parodontitis und kardiovaskuläre Erkrankungen

2021-01-12T15:49:40+01:00

Parodontitis und kardiovaskuläre Erkrankungen Kardiovaskuläre Erkrankungen haben als Folge koronare Herzkrankheit (KHK),  zerebro vaskuläre Erkrankungen und periphere arterielle Verschlusskrankheit. Atherosklerose ist die Hauptursache für kardiovaskuläre Erkrankungen • Zustand, bei dem Atherome (atherosklerotische Plaques) in der innersten Schicht der Wand von großen und mittelgroßen Arterien abgelagert werden • Komplikationen: Einblutung in die Plaque, Thrombose, Embolie, Tod [...]

Parodontitis und kardiovaskuläre Erkrankungen2021-01-12T15:49:40+01:00

September 2016

Parodontitisbehandlung mit Diät

2021-01-21T18:01:25+01:00

Parodontitisbehandlung mit Diät, Zahnarzt in Essen     Forscher der Universität Freiburg haben in einer  Studie festgestellt, wie sich durch bestimmte Nährstoffe eine vorhandene Parodontitis reduzieren lässt. Ihre Ergebnisse veröffentlichten sie kürzlich im BMC Oral Health. Die Freiburger Wissenschaftler haben festgestellt, dass ein in der Literatur als entzündungshemmende Diät beschriebener Ernährungsplan Einfluss auf die parodontale [...]

Parodontitisbehandlung mit Diät2021-01-21T18:01:25+01:00

Regelmäßige Prophylaxesitzungen

2021-01-21T18:18:41+01:00

Regelmäßige Prophylaxesitzungen, Zahnarzt Essen   Zahnarzt Dr. Hayim in Essen erklärt seinen Patienten die besonderen Bedeutung regelmäßiger Prophylaxesitzungen. Zahnarzt Dr. Hayim in Essen weiß aus Erfahrung und Retrospektive, dass gerade diejenigen seiner Patienten, die keineProphylaxetermine versäumen, langfristig deutlich weniger Zahnprobleme bekommen, Diese Erfahrung von Dr. Hayim in seiner Zahnarztpraxis kann nun als definitiv bewiesen angesehen [...]

Regelmäßige Prophylaxesitzungen2021-01-21T18:18:41+01:00
Nach oben